Start

Geschichte

Chor

Vorstand

Dirigent

Probe-Lokal

Lieder

Jahresprogramm

Anlässe

Bildergalerie

Berichte

Links

 

                                                                   Gemischter Chor  Siblingen   

                                                            Geschichte 

                                                                

Schon vor den Kriegsjahren kam der Gedanke auf, einen Gemischten Chor zu gründen.        Der Vorschlag musste damals der fadenscheinigen Begründung weichen, der Männerchor könne die Lieder in der halben Zeit!! 

Im Jahresbericht 1944 schrieb der damalige Präsident des Männerchores, Traugott Schelling, dass der Männerchor nun schon einige Male mit dem Frauen- und Töchterchor zusammen gesungen hat.  

Im August 1945 nahmen die beiden Chöre das erste Mal gemeinsam an einem Sängertag teil. Das war in Neuhausen und sie wurden fotografiert. 

Dann war es soweit, der Gemischte Chor Siblingen wurde aus der Taufe gehoben und an der Generalversammlung vom 29. April 1946 offiziell gegründet.

Präsidenten/Präsidentinnen                   
Traugott Schelling bis 1957    
Max Keller bis 1967                                
Georg Walter bis 1969                   
Traugott Schelling bis 1973    
Georg Walter bis 1976                   
Walter Wäckerlin bis 1980    
Ursula Müller bis 1987                   
Ueli Roffler bis 1995                                
Maria Wäckerlin bis 2004    
Armin Spörri bis 2014
Pia Siegenthaler bis  

 


Dirigenten/Dirigentinnen

Walter Schmuckli bis 1963
Jakob Hauser bis 1968  
Elfriede Küng bis 1974  
Hanni Vögeli bis 1975  
Alita Weisshaupt bis 1980  
Ruedi Pfister bis 1991  
Anita Heller bis 1994  
René Spörri bis 2001  
Martina Ehrat bis 2003  
René Spörri bis 2005
Margrit Vogelsanger bis 2010
Elisabeth Regensburg bis